Vorteile der 0800-WebRTC Servicerufnummer

Durch die Einbindung von first:0800WebRTC auf Ihrer Website stellen Sie den Besuchern Ihrer Website eine direkte und kostenlose telefonische Kontaktaufnahme zur Verfügung.

0800 WebRTC

Multikanalfähigkeit

Zusätzlich zur klassischen Anwahl Ihrer 0800-Servicerufnummer aus dem Festnetz und Mobilfunk kann Ihr Kunde nun auch direkt von der Website aus über den Browser Ihre Hotline anrufen.

Einfache Nutzung für Ihren Kunden

Der Website Besucher muss nicht mehr die Rufnummer Ihre Hotline von Ihrer Website tippen sondern startet den Anruf einfach per Klick im Browser. Der Anrufer muss keine zusätzliche Software installieren. Für den Anruf nutzt er einfach die WebRTC Fähigkeit seines Browsers sowie das Mikrofon bzw. den Lautsprecher seines Computers.

Einfache Ergänzung Ihrer bestehenden Callcenter-Infrastruktur

Sie können first:0800-WebRTC einfach mit Ihrer bestehenden Callcenter Infrastruktur nutzen. Zur Nutzung des neuen Kommunikationskanals integrieren Sie einfach einen Snippet Code der First Telecom in Ihre Website. Selbstverständlich funktioniert first:0800-WebRTC auch in Kombination mit unseren Produkten der first:CloudACD und first:CloudIVR.


Web-Echtzeitkommunikation!

Besucher Ihrer Website, die z.B. Probleme beim Ausfüllen eines Formulars haben, oder einen gefüllten Warenkorb haben, sich aber bei einem Produkt unschlüssig sind, können mit minimalem Aufwand Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Kein lästiges Abtippen der Rufnummer, kein Hörer unters Ohr klemmen; ein Klick reicht zum Verbindungsaufbau in Ihr Servicecenter! Damit erreichen auch die Kunden Sie, die anderenfalls auf einen Anruf verzichtet hätten.

0800 WebRTC

0800 WebRTC

Was benötigen Sie, um first:0800-WebRTC nutzen zu können?

Sie können die WebRTC Funktionalität mit jeder first:Servicerufnummer kombinieren.

Ihre IVR und ACD-Installation bleibt unverändert. Weitere Routing Funktionen oder netzbasierte IVR oder ACD Module können problemlos genutzt werden.

  • Keine Änderung im Callcenter
  • Einrichtung bei First Telecom
  • Kombination mit first:Cloud Services möglich

Was benötigt der Anrufer, um first:0800-WebRTC nutzen zu können?

Unsere 0800-WebRTC Servicerufnummer ermöglicht die Sprachtelefonie direkt über den Browser ohne zusätzliche Software: Sind Mikrofon und Lautsprecher schon im Rechner eingebaut, kann man online sofort mit anderen kommunizieren – mit Chrome oder Firefox.

Nach dem Klick auf den Anruf-Button auf Ihrer Website startet der Verbindungsaufbau. Der Browser "fragt", ob auf das Mikrofon zugegriffen werden darf. Sobald dem Browser die Erlaubnis erteilt wurde, wird ein Icon angezeigt, das Sie über eine aktive Verwendung informiert.

  • 1

    Einen herkömmlichen PC oder Mac

  • 2

    Eine bestehende Verbindung in das Internet

  • 3

    Chrome oder Firefox Browser

  • 4

    Lautsprecher & Mikrofon (oder Headset)

Jetzt first:0800-WebRTC nutzen!

Gerne beraten wir Sie hinsichtlich der Erreichbarkeit Ihrer Servicerufnummern und Nutzung von first:0800-WebRTC. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie E-Mail an: info@first-telecom.de

0800-0103949

Status:


Firefox browser